• Home   /  
  • Archive by category "1"

Intensivstation Satire Essay

Alexa Petri hat schon seit vielen Jahren ein schwieriges Verhältnis zu ihrer Mutter Cornelia. Doch nun liegt Cornelia im Koma, und Alexa muss ihre Vormundschaft übernehmen. Sie findet einen Brief, der Cornelia in einem ganz neuen Licht erscheinen lässt: als leidenschaftliche junge Frau im Hamburg der frühen sechziger Jahre. Und als Opfer der schweren Sturmflutkatastrophe. Alexa beginnt zu ahnen, wer ihre Mutter wirklich ist. Als ein alter Freund von Cornelia auftaucht, ergreift Alexa die Chance, sich von der Frau erzählen zu lassen, die sie schließlich auch verstehen und lieben lernt.

Karte

Move Map

Autoren-Bewertungen

Daniela
Top 10 Rezensenten
Zeige alle meine Rezensionen (512)

Gesamtbewertung 

3.0

Plot / Unterhaltungswert 

3.0

Charaktere 

2.0

Sprache & Stil 

4.0

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.

LiteraturBelletristikKrimis & ThrillerHelene Tursten: Der zweite Mord

Helene Tursten: Der zweite Mord

Hot
1249   1  

Bewertung schreiben

Informationen zum Buch

Sonstiges

Erster Satz

"Sie sind sich also ganz sicher, dass es die Krankenschwester auf diesem Bild hier war, die Sie heute Nacht gesehen haben?"

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Göteborg, in einer kalten Februarnacht: In der Löwander-Klinik schrillen die Alarmglocken, ein Stromausfall legt die gesamte Infrastruktur lahm. Doch es kommt noch schlimmer - ein Patient ist tot, die Pflegerin, die bei ihm Wache halten sollte, liegt ermordert über dem Stromaggregat, und ihre junge Kollegin scheint wie vom Erdboden verschluckt.

Autoren-Bewertungen

Saltanah
Top 100 Rezensent
Zeige alle meine Rezensionen (31)

Gesamtbewertung 

3.0

Plot / Unterhaltungswert 

3.0

Charaktere 

3.0

Sprache & Stil 

3.0

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.

One thought on “Intensivstation Satire Essay

Leave a comment

L'indirizzo email non verrà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *